rTMS in Bruchsal

rTMS Therapie

Kaum eine ähnliche Erkrankung weist in der Arbeitswelt mehr Fehltage auf, wie die Depression. Beinahe alle Betroffenen fühlen sich vom sozialen Umfeld fehlbeurteilt, äußerst viele beklagen ein nur minderes Ansprechen auf die gängigen Therapieformen. Die übliche Erfahrung: kaum zu akzeptierende Nebenwirkungen der Medikamente wie Tagesmüdigkeit, Stumpfheit, Gewichtszunahme, Impotenz oder Frustrationen in Kombination mit der sich über unzählige Wochen zäh hinziehenden Psychotherapie. Immerhin bleiben 50 Prozent sämtlicher Depressionsbehandlungen ohne den erhofften Erfolg. Die sozialen negativen Konsequenzen sind unausweichlich.

Vieles wäre abzuwenden, speziell, wenn man bei Nichterfolg von althergebrachten Maßnahmen zügiger reagierte und auf neue, vielversprechendere Anwendungen und Behandlungen, wie z.B. die repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS) übergeht.

Da sämtliche Depressionstherapien darauf abzielen, die Aktivität von denjenigen Gehirnzentren zu steigern, die beim Depressiven minderaktiv sind, erscheint es offensichtlich, neben der pharmakologischen und psychotherapeutischen ebenfalls eine neurobiologische Option zu diesem Zweck zu nutzen.

Sie wohnen in Bruchsal und suchen gezielt nach neuen Therapieformen sowie Auswegen Ihre Depression zu lindern bzw. aufzuhalten? Wie wäre es folglich mit einem Gesprächstermin sowie einer zusätzlichen Erholungszeit in der Lüneburger Heide?

Bei der rTMS werden die partiell verantwortlichen erkrankten Bereiche des Gehirns selektiv stimuliert. In diesem Zusammenhang wird ein elektronischer Magnet am Schädel angelegt, um hiernach absolut ohne Schmerzen durch die Haut bzw. auch durch den Knochen des Kopfes gezielte Impulse des Magneten weiterzuleiten.

Wie bei einem Bahngleis, das bis dato nicht mehr befahren wurde und jetzt wieder aktiviert wird, ermöglichen die periodischen Anwendungen, daß das Gehirn neue Synapsen (Gleise bzw. auch Weichen) generiert, um auf diese Weise die für ein seelisches Gleichgewicht erforderlichen Botenstoffe bzw. deren dringend notwendige Produktion neu zu motivieren.

Hinsichtlich der Option auf ein neues, seelisches Wohlgefühl, ist die nachhaltige Produktion notwendiger chemischer Stoffe im Gehirn unumgänglich. Sie wird in der rTMS Behandlung, mit immer wiederkehrenden Stimulationsprozessen angeregt, die dazu führen, dass das Gehirn neue Synapsen entstehen lässt, um vorherrschende Bereiche, die für Inaktivitäten zuständig sind, umgehen zu können bzw. aktive Verknüpfungen zur Erfrischung der Seele entstehen zu lassen. Frei von Schmerzen sowie mit Aussichten, die vielleicht nicht direkt bei hundert Prozent liegen, kommt die rTMS aber in allen Fällen ohne die besagten negativen Folgewirkungen wie Phlegma oder Lethargie aus und verspricht eine beeindruckende Aussicht auf Linderungen und seelische Entlastungen.

Was hier zu Lande lediglich in wenigen spezialisierten Praxen bzw. von Experten und Fachärzten ermöglicht wird, ist den USA mit Blick auf eine neuro-modulare Therapie der Depression schon Gang & Gebe. Diese Behandlung entspricht hier dem Standard, mit entsprechender Protegierung von Seiten der verantwortlichen Organisationen sowie psychiatrischen Fachschaften. Neue Wege wie sie von der USA beschritten und zum Standard gemacht werden, sind in unserem Land nicht möglich – ein Überdenken bzw. die initiierte Empfehlung alternativer Behandlungsverfahren kommt nur nicht oft bis eher gar nicht vor.

So Ihnen in Bruchsal diese Behandlungsverfahren nicht offeriert werden, sollten Sie mit uns einen gemeinsamen Beratungstermin vereinbaren, in dem wir gerne transparent machen, wie wir Ihnen beim Thema Depression weiterhelfen können.

Bekannt und empfohlen aus

  • Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Ausgezeichnet.org zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Ausgezeichnet.org.
    Mehr erfahren

    Inhalt laden

  • Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Docinsider zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Docinsider.
    Mehr erfahren

    Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ProvenExpert zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von ProvenExpert.
Mehr erfahren

Inhalt laden