rTMS in Kelsterbach

rTMS Therapie

Es gibt Krankheiten, die Arbeitsplätze in der Tat lahm legen können. Und Depression führt jene Hitliste u.a. an. In nahezu allen Fällen fühlen depressiv erkrankte Menschen eine soziale Vereinsamung. Viele auch, weil größtenteils herkömmliche Heilverfahren beileibe nicht greifen. Dazu, frustrierende Nebeneffekte wie Ermüdung, Abgestumpftheit, Übergewicht bzw. auch Impotenz – allesamt in Verbindung mit einer endlos anhaltenden Psychotherapie. Erstaunlicherweise sind über die Hälfte aller Behandlungen im Hinblick auf die Depression vergebens. Etwaige soziale Mängel sind dadurch nicht von der Hand zu weisen.

Dies ist alles gar nicht nötig, wenn bei Nichtansprechen auf die altbekannten Schritte rasch von den breitgetrampelten Therapiepfaden abgewichen und auf neue Technologien wie z. B. die repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS) zugegriffen werden würde.

Nahezu die meisten Depressions-Behandlungen konzentrieren sich darauf, die Tätigkeit der geringer aktiven Zellen im Gehirn zu erhöhen. Warum sollten dann alternativ zu Pharma- beziehungsweise Psychotherapie nicht auch die exzellenten Verfahren aus der Neurobiologie angewandt werden?

Auch wenn Sie aus Kelsterbach kommen: Sie sollten die Aussicht auf eine einzigartige, vielversprechende Heilprozedur neben einer traumhaften Urlaubsaussicht in der entspannenden Lüneburger Heide einmal in Erwägung ziehen.

Die repetitive transkranielle Magnetstimulation verabreicht selektiert auf bestimmte Teile des Gehirns konzentrierte Magnet-Ströme, die ohne Schmerzaussichten von außerhalb nach innen weitergeleitet werden – also über die Schädeldecke bzw. Schädelhaut sowie Knochenfläche des Kopfes.

Wie bei einem Bahngleis, das bis dato nicht mehr befahren wurde und aktuell wieder angeregt wird, ermöglichen die sukzessiven Anwendungen, dass das Gehirn neue Synapsen (Gleise und Weichen) generiert, um auf diese Weise die für eine seelische Ausgewogenheit erforderlichen Botenstoffe bzw. deren dringend notwendige Produktion neu zu motivieren.

Hinsichtlich der Aussicht auf ein neues, seelisches Wohlbehagen, ist die eigenständige Produktion notwendiger chemischer Substanzen im Gehirn unverzichtbar. Sie wird innerhalb der rTMS Therapie, mit immer wiederkehrenden Stimulationsprozessen angeregt, die dazu führen, dass das Gehirn neue Synapsen entstehen lässt, um vorherrschende Bereiche, die für Inaktivitäten zuständig sind, umgehen zu können bzw. vitale Verknüpfungen zur Stärkung der Seele entstehen zu lassen. Ohne Schmerzen sowie mit Aussichten, die eventuell nicht unmittelbar bei 100 Prozent liegen, kommt die rTMS aber in jedem Fall ohne die besagten negativen Folgeerscheinungen wie Phlegma oder Lethargie aus und impliziert eine beeindruckende Aussicht auf Linderungen und seelische Entlastungen.

Was hier zu Lande lediglich in mengenmäßig überschaubar spezialisierten Praxen bzw. von Experten und Fachärzten ermöglicht wird, ist den Vereinigten Staaten mit Blick auf eine neuro-modulare Behandlung der Depression bereits Standard. Diese Behandlung entspricht hier dem Standard, mit anerkannter Protegierung seitens der verantwortlichen Organisationen sowie psychiatrischen Fachschaften. Außer den Betroffenen gibt es dem gegenüber hier in Deutschland eben keine Interessenorganisationen, die das diesbezügliche Engagement begleiten.

Wenn es bei Ihnen in Kelsterbach absolut nicht die Chance gibt, auf diese Behandlungsform auszuweichen, zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Beratungstermin in unserer Praxis. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.

Bekannt und empfohlen aus

  • Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Ausgezeichnet.org zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Ausgezeichnet.org.
    Mehr erfahren

    Inhalt laden

  • Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Docinsider zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Docinsider.
    Mehr erfahren

    Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ProvenExpert zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von ProvenExpert.
Mehr erfahren

Inhalt laden