rTMS in Offenburg

rTMS Therapie

Es gibt Erkrankungen, die Arbeitsplätze in der Tat auf Null fahren vermögen. Und Depression führt diese Hitliste u.a. an. Nahezu alle Betroffenen fühlen sich vom sozialen Umfeld fehlbeurteilt, extrem viele beklagen ein mangelhaftes Ansprechen auf die üblichen Therapieformen. Die übliche Erfahrung: kaum tolerierbare Nebenwirkungen der Medikationen wie Tagesmüdigkeit, Phlegma, Gewichtszunahme, Impotenz beziehungsweise Frustrationen in Verbindung mit einer sich über unzählige Wochen zäh hinziehenden Psychotherapie. Bedauerlicherweise sind nahezu 50% sämtlicher Depressions-Therapien ohne erkennbare Verbesserung im Krankheitsbild, was wiederum auch die sozialen Situationen nicht gerade verbessert.

Vieles wäre abzuwenden, gerade, wenn man bei Nichterfolg von althergebrachten Methoden zügiger reagierte und auf innovative, vielversprechendere Anwendungen sowie Behandlungen, wie beispielsweise die repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS) übergeht.

Nahezu die meisten Depressions-Heilverfahren konzentrieren sich darauf, die Tätigkeit der geringer aktiven Zellen im Gehirn zu steigern. Wieso sollten dann alternativ zu Pharma- oder Psychotherapie nicht auch die neuartigen Möglichkeiten aus der Neurobiologie angewandt werden?

Auch für den Fall, dass Sie aus Offenburg kommen: Sie könnten die Chance auf eine einzigartige, vielversprechende Behandlung neben einer traumhaften Urlaubsaussicht in der entspannenden Lüneburger Heide einmal in Betracht ziehen.

Die repetitive transkranielle Magnetstimulation verabreicht partiell auf definierte Teile des Gehirnbereichs konzentrierte Magnet-Ströme, die ohne Schmerzaussichten von außen nach innen weitergeleitet werden – also über die Schädeldecke bzw. Schädelhaut sowie Schädel-Knochen.

Wie bei einem Gleis, das bis dato nicht mehr befahren wurde und aktuell wieder angeregt wird, ermöglichen die regelmäßigen Applikationen, dass das Gehirn neue Synapsen (Gleise und Weichen) erzeugt, um auf diese Art die für ein seelisches Gleichgewicht notwendigen Botenstoffe bzw. deren dringend notwendige Produktion wirksam zu reaktivieren.

Hinsichtlich der Möglichkeit auf ein neues, seelisches Wohlgefühl, ist die nachhaltige Produktion wichtiger chemischer Stoffe im Gehirn zwingend. Sie wird innerhalb der rTMS Behandlung, mit stets wiederkehrenden Stimulationsprozessen angeregt, die dazu führen, dass das Gehirn neue Synapsen entstehen lässt, um vorherrschende Bereiche, die für Inaktivitäten verantwortlich sind, umgehen zu können bzw. aktive Verknüpfungen zur Stärkung der Seele entstehen zu lassen. Frei von Schmerzen und mit Aussichten, die vielleicht nicht unmittelbar bei 100 Prozent liegen, kommt die rTMS aber in jedem Fall ohne die befürchteten negativen Folgewirkungen wie Phlegma oder Lethargie aus und impliziert ein hohes Maß an Linderungen sowie seelische Entlastungen.

Die Methode wird in unserem Land bloß in ein paar wenigen spezialisierten Facharztpraxen angeboten, wogegen in den USA zahlreiche Behandlungszentren, dieser auf dem Prinzip der Neuromodulation beruhenden Depressionstherapie, anbieten. Hier ist sie von Psychiatern und Institutionen die entscheidende Strategie in der Behandlung. Abgesehen von den Betroffenen gibt es dem gegenüber hier in Deutschland eben keine Interessengemeinschaften, die das erforderliche Engagement unterstützen.

Wenn es bei Ihnen in Offenburg auf keinen Fall die Aussicht gibt, auf diese Behandlungsform auszuweichen, zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.

Bekannt und empfohlen aus

  • Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Ausgezeichnet.org zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Ausgezeichnet.org.
    Mehr erfahren

    Inhalt laden

  • Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Docinsider zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Docinsider.
    Mehr erfahren

    Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ProvenExpert zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von ProvenExpert.
Mehr erfahren

Inhalt laden