rTMS in Wangerland

rTMS Therapie

Es existieren Erkrankungen, die Abeitsverhältnisse wahrlich auf ein Minimum an Begegnung herunterfahren vermögen. Und Depression führt ebendiese Hitliste u.a. an. Beinahe alle Betroffenen fühlen sich vom sozialen Umfeld fehlbeurteilt, ausgesprochen viele beklagen ein unzufriedenes Ansprechen auf die üblichen Therapieformen. Die übliche Erfahrung: kaum tolerierbare Nebenwirkungen der Medikamente wie Tagesmüdigkeit, Stumpfheit, Gewichtsprobleme, Impotenz bzw. Frustrationen in Verknüpfung mit der sich über unzählige Wochen zäh hinziehenden Psychotherapie. Erstaunlicherweise sind über die Hälfte sämtlicher Behandlungen im Hinblick auf depressive Erkrankungen ohne Erfolg. Mögliche soziale Mängel sind im Zuge dessen nicht von der Hand zu weisen.

Das wäre alles absolut nicht notwendig, wenn bei Nichtansprechen auf die konventionellen Maßnahmen rasch von den breitgetrampelten Therapiepfaden abgewichen und auf neue technologische Verfahren wie zum Beispiel die repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS) zugegriffen werden würde.

Fast die meisten Depressions-Heilverfahren konzentrieren sich darauf, die Tätigkeit der geringer aktiven Zellen im Gehirn zu steigern. Warum sollten dann alternativ zu Pharma- beziehungsweise Psychotherapie nicht auch die innovativen Chancen aus der Neurobiologie genutzt werden?

Sie leben in Wangerland und recherchieren seit langem nach neuen Therapieformen sowie Auswegen Ihre Depression in den Griff zu bekommen? Wie wäre es folglich mit einem Termin sowie einer zusätzlichen Erholungszeit in der Lüneburger Heide?

Bei der rTMS werden die bestimmten Teilbereiche des Gehirns selektiv stimuliert. Hierbei wird ein elektronischer Magnet an den Kopf angebracht, um danach konsistent ohne Schmerzen durch die Haut beziehungsweise auch durch den Knochenbereich des Kopfes gezielte Impulse des Magneten weiterzuleiten.

Wie bei einem Gleis, das bis dato nicht mehr befahren wurde und jetzt wieder angeregt wird, ermöglichen die sukzessiven Anwendungen, dass das Gehirn neue Synapsen (Gleise bzw. auch Weichen) erzeugt, um auf diese Weise die für ein seelisches Gleichgewicht notwendigen Botenstoffe bzw. deren dringend notwendige Produktion neu zu motivieren.

Hinsichtlich der Aussicht auf ein neues, seelisches Wohlgefühl, ist die dauerhafte Produktion wichtiger chemischer Stoffe im Gehirn zwingend. Sie wird in der rTMS Behandlung, mit stets wiederkehrenden Stimulationsprozessen angeregt, die dazu führen, dass das Gehirn neue Synapsen entstehen lässt, um vorherrschende Bereiche, die für Inaktivitäten verantwortlich sind, umgehen zu können bzw. aktive Verknüpfungen zur Verstärkung der Seele entstehen zu lassen. Das geschieht schmerzfrei sowie nebenwirkungsfrei. Die Erfolge liegen zwar auch nicht bei 100 Prozent, aber sie werden zügiger und fernab von Nebenwirkungen erreicht.

Was hier zu Lande lediglich in wenigen qualifizierten Praxen bzw. von Experten und Fachärzten ermöglicht wird, ist den USA mit Blick auf eine neuro-modulare Behandlung der Depression bereits Alltag. Sie gilt dort als offizielle Behandlungsmethode und wird von den Psychiatrie-Fachverbänden empfohlen. Abgesehen von den Betroffenen existieren dem gegenüber hier in Deutschland eben keine Interessenverbände, die das diesbezügliche Engagement unterstreichen.

Falls es bei Ihnen in Wangerland absolut nicht die Option gibt, auf diese Behandlungsform auszuweichen, zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Informationstermin in unserer Praxis. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.

Bekannt und empfohlen aus

  • Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Ausgezeichnet.org zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Ausgezeichnet.org.
    Mehr erfahren

    Inhalt laden

  • Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Docinsider zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Docinsider.
    Mehr erfahren

    Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ProvenExpert zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von ProvenExpert.
Mehr erfahren

Inhalt laden