PETER TAMME, DR.MED.DIPL.BIOL.

dr med dipl biol peter tammeUrsprünglich Mikrobiologe, berufsbegleitend Studium der Religionswissenschaften und Medizin. Immunchemische Doktorarbeit (magna cum laude). Facharztausbildung zum Anästhesiologen an der Universitätsklinik Tübingen. Nachfolgend Spezialisierung zum Schmerz- und Psychotherapeuten. Schwerpunktausbildungen in den Niederlanden (Akademisches Lehrkrankenhaus Utrecht, Prof. Smalhout) und den USA (Texas Tech Health Sciences, Prof. Racz). Gastprofessuren in Ecuador (Cuenca) und Bolivien (Tarija). Ärztliche Leitung von 24 transkontinentalen deutschen Rettungseinsätzen in Asien und Afrika.

Zertifikat für ausgesuchte medizinische Experten

Zertifikat für ausgesuchte medizinische Experten

Auszeichnungen 

  • Leading Medicine Guide Certificate
  • Elected Fellow der Royal Society of Medicine (London)
  • Patron der New York Academy of Sciences
  • Lifetime Fellow der Undersea and Hyperbaric Society
  • Diploma de Honor der Universität von Tarija (Bolivien)

Mitgliedschaften

  • Pain Research Forum der IASP (International Society for the Study of Pain), Fachgebiet Neuromodulation
  • International Neuromodulation Society (INS)
  • Netzwerk des “Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP)
  • Professional Member der German Speakers Association (GSA)
  • American Psychological Association (APA)
  • International Positive Psychology Association (IPPA)

Dr. Tamme ist Begründer der ”Achtsamkeitsbasierten Schmerztherapie (ABST®)”, einem modular aufgebauten verhaltenstherapeutischen Behandlungskonzept für chronisch Schmerzkranke. Buchautor, Seminarleiter, Vorträge und Workshops über ABST® für Betroffene und Behandler. Hypnose-Lehrtherapeut und Supervisor, zugelassen zur Ausbildung von Ärzten im Fachgebiet Schmerztherapie und klinisch-therapeutischer Hypnose.

Fachqualifikationen

  • Spezielle Schmerztherapie*
  • Psychotherapie (Tiefenpsychologie, Verhaltenstherapie)
  • Palliativmedizin
  • Klinische Hypnose (klassisch und Milton Erickson)
  • Autogenes Training
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Ärztliche Begutachtung (Schmerztherapie, Psychotherapie)
  • Suchtmedizin
  • Rettungsmedizin
  • Sportmedizin (Tauchmedizin, Hyperbare Oxygenation (GTÜM), Sportarzt-Diplom)
  • Ernährungsmedizin
  • Reha-Qualifikation
  • Verkehrsmedizinische Begutachtung
  • Moderator der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen

Dr. Tamme ist Gutachter am Landessozialgericht in Celle und Hamburg, sowie an den Sozialgerichten Lüneburg, Stade, Hamburg und Schwerin.

 


* Teilnahme an der Qualitätssicherungsvereinbarung gemäß § 135 Abs. 2 SGB V zur schmerztherapeutischen Versorgung chronisch schmerzkranker Patienten, KV-Anerkennung als spezielle schmerztherapeutische Einrichtung, Teilnahme an den Betreuungsstrukturverträgen für Fachärzte gemäß § 73a SGB V.